Home Neuste Rezepte Einfacher schneller Apfelkuchens Rezept

Einfacher schneller Apfelkuchens Rezept

by Alexandra

Beitrag teilen!

Apfelkuchen ist eines der beliebtesten Desserts der Amerikaner, und es gibt unzählige Rezepte für den perfekten Apfelkuchen. Aber was macht einen wirklich guten Apfelkuchen aus? Wir glauben, dass es vor allem auf die Füllung ankommt.

, Einfacher schneller Apfelkuchens Rezept

Das komplette Rezept findest du weiter unten in der Rezeptkarte.

Der Schlüssel zu einem guten Apfelkuchen ist eine Mischung aus verschiedenen Apfelsorten. So erhalten Sie diedie Süße des Golden Delicious, die Herbe des Granny Smith und die Festigkeit des Rome.

Zutaten:

2 Teelöffel Backpulver
1 Prise Salz
120 g Zucker
3 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
50 g weiche Butter
3 rote, feste Äpfel (z. B. Elstar)
Puderzucker

, Einfacher schneller Apfelkuchens Rezept

Das Rezept für die Zubereitung eines Apfelkuchens:

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.

Die weiche Butter dazugeben und weiterschlagen. Mehl mit Backpulver und Salz mischen und löffelweise unter den Teig heben, bis er cremig ist. Den Backofen auf 180°C Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und in der Zwischenzeit das Backblech einfettenmit weicher Butter bestreichen.

Den Teig gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und ohne Äpfel 12 Minuten bei 180°C backen.

So wird verhindert, dass die Apfelviertel beim Backen ganz zu Boden sinken.

Nun die Äpfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in dünne, etwa 0,5 cm tiefe Streifen schneiden.

Den Kuchen aus dem Ofen nehmennach 12 Minuten abkühlen lassen und die Apfelviertel rundherum und in der Mitte anordnen.

, Einfacher schneller Apfelkuchens Rezept

Dann den Kuchen erneut bei 180°C 18 Minuten lang backen, bis er durchgebacken ist (mit einem Spieß in den Kuchen stechen).

Viel Spaß beim Backen und guten Appetit!

, Einfacher schneller Apfelkuchens Rezept

Einfacher Schneller Apfelkuchen

Einfacher Schneller Apfelkuchen – entdecken Sie das perfekte Rezept für ein schnelles, köstliches Dessert. Ideal für Familienfeiern oder als süßer Snack!
No votes so far! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.
Rezept drucken Merken
Gericht: Desserts
Land: GERMAN
Keyword: Einfacher Schneller Apfelkuchen
Vorbereitung: 12 Minuten
Zubereitung: 18 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Portionen: 8 Personen

Zutaten

  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g weiche Butter
  • 3 rote feste Äpfel (z. B. Elstar)
  • Puderzucker

Anleitungen

  • Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
  • Die weiche Butter dazugeben und weiterschlagen. Mehl mit Backpulver und Salz mischen und löffelweise unter den Teig heben, bis er cremig ist. Den Backofen auf 180°C Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und in der Zwischenzeit das Backblech einfettenmit weicher Butter bestreichen.
  • Den Teig gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und ohne Äpfel 12 Minuten bei 180°C backen.
  • So wird verhindert, dass die Apfelviertel beim Backen ganz zu Boden sinken.
  • Nun die Äpfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in dünne, etwa 0,5 cm tiefe Streifen schneiden.
  • Den Kuchen aus dem Ofen nehmennach 12 Minuten abkühlen lassen und die Apfelviertel rundherum und in der Mitte anordnen.
  • Dann den Kuchen erneut bei 180°C 18 Minuten lang backen, bis er durchgebacken ist (mit einem Spieß in den Kuchen stechen).
  • Viel Spaß beim Backen und guten Appetit!

Das könnte dir auch gefallen