Home KUCHEN Eierlikör Mascarpone Torte

Eierlikör Mascarpone Torte

by Alexandra

Beitrag teilen!

Dieser Eierlikör-Mascarpone-Kuchen ist ein wunderbar leichter und feuchter Kuchen, perfekt für jede Gelegenheit! Der Eierlikör verleiht dem Biskuit eine schöne Fülle, während die Mascarpone-Glasur leicht und fluffig ist. Diese Torte wird Ihre Gäste sicher beeindrucken!

, Eierlikör Mascarpone Torte

Das komplette Rezept findest du weiter unten in der Rezeptkarte.

Dieser Eierlikör-Mascarpone-Kuchen ist das perfekte Festtagsdessert! Der Eierlikör verleiht dem Biskuit eine schöne Fülle, während die Mascarpone-Glasur leicht und fluffig ist. Diese Torte wird Ihre Gäste sicher beeindrucken!

Zutaten:

3 Ei(e)
3 Esslöffel Wasser, kalt
120 g Zucker
50 g Mehl
25 g Speisestärke
25 g Kakaopulver
1 ½ Teelöffel Backpulver
4 Blatt Gelatine
250 g Mascarpone
250 ml Eierlikör2 Esslöffel Zucker
200 ml Sahne
100 g Schokoladensplitter, zartbitter
350 g Sahne
1 Päckchen Vanillezucker
9 Esslöffel Eierlikör

, Eierlikör Mascarpone Torte

Zubereitung :

Die Eier trennen und das Eiweiß mit dem kalten Wasser zu steifem Schnee schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Dann die Eigelbe nach und nach unterheben. Mehl mit Backpulver, Speisestärke und Kakao mischen, über die Masse sieben und vorsichtig unterheben.

Die Masse in eine gefettete Springform (26 cm) gebenund im vorgeheizten Backofen bei etwa 180 Grad 20 bis 30 Minuten backen. Den Kuchen vor dem Füllen abkühlen lassen.

Für die Füllung die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mascarpone mit Eierlikör und Zucker verrühren. Die Gelatine auspressen, vorsichtig erwärmen und auflösen. Etwa 3 Esslöffel der Sahnemischung zur warmen Gelatine geben und die aufgelöste Gelatine schnell unter die Mascarponemischung rühren. Die Sahne steif schlagen und abwechselnd mit den Schokoladenraspeln unterheben. Die Creme kurz kühl stellen.

In der Zwischenzeit den abgekühlten Tortenboden waagerecht halbieren und einen Tortenring um den unteren Boden legen. Die Sahne auf den Ring streichen und den zweiten Tortenboden auflegen. Etwa 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und nach und nach etwa 4 Esslöffel Eierlikör unterheben. Füllen Sieetwa 8 Esslöffel dieser Mischung für die Dekoration in einen Spritzbeutel geben, den Tortenring entfernen und die Torte vollständig mit Schlagsahne bestreichen. Mit Sahne dekorieren

, Eierlikör Mascarpone Torte

Eierlikör Mascarpone Torte

Eierlikör-Mascarpone-Torte: Ein festliches Dessert mit fluffiger Glasur und reichhaltigem Eierlikör – perfekt für besondere Anlässe.
No votes so far! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.
Rezept drucken Merken
Gericht: Desserts
Land: GERMAN
Keyword: Eierlikör Mascarpone Torte
4 Stunden
Gesamtzeit: 4 Stunden
Portionen: 12 Personen

Zutaten

  • 3 Ei e
  • 3 Esslöffel Wasser kalt
  • 120 g Zucker
  • 50 g Mehl
  • 25 g Speisestärke
  • 25 g Kakaopulver
  • 1 ½ Teelöffel Backpulver
  • 4 Blatt Gelatine
  • 250 g Mascarpone
  • 250 ml Eierlikör2 Esslöffel Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 100 g Schokoladensplitter zartbitter
  • 350 g Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 9 Esslöffel Eierlikör

Anleitungen

  • Die Eier trennen und das Eiweiß mit dem kalten Wasser zu steifem Schnee schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Dann die Eigelbe nach und nach unterheben. Mehl mit Backpulver, Speisestärke und Kakao mischen, über die Masse sieben und vorsichtig unterheben.
  • Die Masse in eine gefettete Springform (26 cm) gebenund im vorgeheizten Backofen bei etwa 180 Grad 20 bis 30 Minuten backen. Den Kuchen vor dem Füllen abkühlen lassen.
  • Für die Füllung die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mascarpone mit Eierlikör und Zucker verrühren. Die Gelatine auspressen, vorsichtig erwärmen und auflösen. Etwa 3 Esslöffel der Sahnemischung zur warmen Gelatine geben und die aufgelöste Gelatine schnell unter die Mascarponemischung rühren. Die Sahne steif schlagen und abwechselnd mit den Schokoladenraspeln unterheben. Die Creme kurz kühl stellen.
  • In der Zwischenzeit den abgekühlten Tortenboden waagerecht halbieren und einen Tortenring um den unteren Boden legen. Die Sahne auf den Ring streichen und den zweiten Tortenboden auflegen. Etwa 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und nach und nach etwa 4 Esslöffel Eierlikör unterheben. Füllen Sieetwa 8 Esslöffel dieser Mischung für die Dekoration in einen Spritzbeutel geben, den Tortenring entfernen und die Torte vollständig mit Schlagsahne bestreichen. Mit Sahne dekorieren

Das könnte dir auch gefallen