Home KUCHEN KÄSESAHNE mit ERDBEEREN

KÄSESAHNE mit ERDBEEREN

by Alexandra

Beitrag teilen!

Zutaten:

1 Msp Backpulver
5 Stk Eidotter
100 g Mehl
250 g Quimiq
1 Becher Schlagobers
1 Pk Vanillezucker
1 Pk Vanillezucker
5 Stk Eiklar
250 g Erdbeeren
250 g Magertopfen
0.5 Stk Zitrone
150 g Zucker
100 g Zucker

Zubereitung:

Zuerst die Dotter schaumig schlagen und allmählich 2Drittel des Zuckers mit Vanillezucker hinzugeben.

Danach schlagen Sie die Masse bis eine cremeartige Masse entsteht.

Jetzt das Eiklar zu steifen Schnee schlagen und mit dem restlichen Zucker zu der Masse geben. Jetzt das Mehl vorsichtig unterheben.

Als nächstes den Teig in eine runde Kuchenform geben und ca 10 bis 15 Minuten bei 180° C, backen und danach abkühlen lassen.

Jetzt für die Fülle das Quimiq glatt rühren und dann Magertopfen, Vanillezucker, Zucker und Zitronensaft dazugeben und gut mischen. Danach das geschlagene Obers unterheben.

Wenn der Kuchen abgekühlt ist, teilen Sie in horizontal einmal quer durch. Um die untere Hälfte der Torte fügen Sie den Tortenring hinzu und verteilen die Creme auf dieser Hälfte.

Jetzt die Erdbeeren waschen und in kleinere Stücke teilen, diese werden dann auf der Creme verteilt und der zweite Kuchenteil daraufgelegt.

Als letztes die Torte soll einige Std im Kühlschrank fest werden. Zum Schluss mit Staubzucker bestreuen.

, KÄSESAHNE mit ERDBEEREN

Das komplette Rezept findest du weiter unten in der Rezeptkarte.

Käsesahne mit Erdbeeren

Entdecke dieses unwiderstehliche Rezept für Käsesahne mit Erdbeeren – eine süße Versuchung, die auf jeder Kaffeetafel begeistert. Ideal für Feste, Feiern oder einfach zum Genießen!
No votes so far! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.
Rezept drucken Merken
Gericht: Desserts
Land: GERMAN
Keyword: Käsesahne mit Erdbeeren
Vorbereitung: 30 Minuten
Zubereitung: 15 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten
Portionen: 8 Personen

Zutaten

  • 1 Msp Backpulver
  • 5 Stk Eidotter
  • 100 g Mehl
  • 250 g Quimiq
  • 1 Becher Schlagobers
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 5 Stk Eiklar
  • 250 g Erdbeeren
  • 250 g Magertopfen
  • 0.5 Stk Zitrone
  • 150 g Zucker
  • 100 g Zucker

Anleitungen

  • Zuerst die Dotter schaumig schlagen und allmählich 2Drittel des Zuckers mit Vanillezucker hinzugeben.
  • Danach schlagen Sie die Masse bis eine cremeartige Masse entsteht.
  • Jetzt das Eiklar zu steifen Schnee schlagen und mit dem restlichen Zucker zu der Masse geben. Jetzt das Mehl vorsichtig unterheben.
  • Als nächstes den Teig in eine runde Kuchenform geben und ca 10 bis 15 Minuten bei 180° C, backen und danach abkühlen lassen.
  • Jetzt für die Fülle das Quimiq glatt rühren und dann Magertopfen, Vanillezucker, Zucker und Zitronensaft dazugeben und gut mischen. Danach das geschlagene Obers unterheben.
  • Wenn der Kuchen abgekühlt ist, teilen Sie in horizontal einmal quer durch. Um die untere Hälfte der Torte fügen Sie den Tortenring hinzu und verteilen die Creme auf dieser Hälfte.
  • Jetzt die Erdbeeren waschen und in kleinere Stücke teilen, diese werden dann auf der Creme verteilt und der zweite Kuchenteil daraufgelegt.
  • Als letztes die Torte soll einige Std im Kühlschrank fest werden. Zum Schluss mit Staubzucker bestreuen.

Das könnte dir auch gefallen