Home Neuste Rezepte Jägerschnitzel-Auflauf Rezept

Jägerschnitzel-Auflauf Rezept

by Alexandra

Beitrag teilen!

Zeit benötigt für Jägerschnitzel-Auflauf Rezept

Arbeitszeit ca. 20 Minuten
Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten
Gesamtzeit ca. 1 Stunde

Zutaten:

2 Schnitzel, Schwein, Pute oder Kalb
1 Zwiebel(n)
400 g Champignons
400 ml Rinderbrühe, Instant
200 ml Sahne, oder Creme fraiche
2 EL Tomatenmark
2 EL Mehl
2 Scheibe/n Käse, (Gouda)
n. B. Salz
n. B. Pfeffer
n. B. Cayennepfeffer

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen und klein hacken. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden.

Die Zwiebel in 1 EL Butter und 1 EL Olivenöl kurz anschwitzen, die Pilze dazu geben und anbraten. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen und weiter braten, bis sie leicht Farbe genommen haben. Das Tomatenmark zugeben und kurz mitschwitzen. Mit dem Mehl bestreuen und dann noch etwas bräunen. Mit der Brühe ablöschen und aufkochen. Die Sahne zugeben und ca. 20-30 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Die Schnitzel waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. In etwas Butterschmalz oder Öl von jeder Seite ca. 2-3 Minuten braten, herausnehmen und in eine Auflaufform geben.

Die Soße darüber geben, mit einer Scheibe Käse belegen und bei 180°C so lange in den Ofen geben, bis der Käse zerlaufen ist.

, Jägerschnitzel-Auflauf Rezept

Das komplette Rezept findest du weiter unten in der Rezeptkarte.

, Jägerschnitzel-Auflauf Rezept

Jägerschnitzel-Auflauf Rezept

4.86 from 7 votes
Rezept drucken Merken

Zutaten

  • 2 Schnitzel Schwein, Pute oder Kalb
  • 1 Zwiebel n
  • 400 g Champignons
  • 400 ml Rinderbrühe Instant
  • 200 ml Sahne oder Creme fraiche
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Mehl
  • 2 Scheibe/n Käse (Gouda)
  • n. B. Salz
  • n. B. Pfeffer
  • n. B. Cayennepfeffer

Anleitungen

  • Die Zwiebel schälen und klein hacken. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
  • Die Zwiebel in 1 EL Butter und 1 EL Olivenöl kurz anschwitzen, die Pilze dazu geben und anbraten. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen und weiter braten, bis sie leicht Farbe genommen haben. Das Tomatenmark zugeben und kurz mitschwitzen. Mit dem Mehl bestreuen und dann noch etwas bräunen. Mit der Brühe ablöschen und aufkochen. Die Sahne zugeben und ca. 20-30 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  • Die Schnitzel waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. In etwas Butterschmalz oder Öl von jeder Seite ca. 2-3 Minuten braten, herausnehmen und in eine Auflaufform geben.
  • Die Soße darüber geben, mit einer Scheibe Käse belegen und bei 180°C so lange in den Ofen geben, bis der Käse zerlaufen ist.

Das könnte dir auch gefallen