Bunte Beeren Schnitten

Beitrag teilen!

In diesem Blogbeitrag möchte ich mit Ihnen ein gesundes und leckeres Rezept für bunte Beerenscheiben teilen. Dieses Rezept ist sehr einfach zuzubereiten und es ist auch eine gute Möglichkeit, die tägliche Dosis Obst zu bekommen. Das Beste an diesem Rezept ist, dass es sehr vielseitig ist und Sie jede Art von Beeren verwenden können, die Sie mögen. Ich verwende normalerweise eine Mischung aus Erdbeeren, Himbeeren und Brombeeren, aber Sie können auch jede andere Art von Beeren verwenden, die Sie mögen oder zur Hand haben.

Dieses Rezept eignet sich auch hervorragend, um Beeren aufzubrauchen, die gerade anfangen, schlecht zu werden. Wenn Sie Beeren haben, die ein wenig matschig sind oder anfangen zu schrumpeln

Zeit benötigt für Bunte Beeren Schnitten Rezept:

Arbeitszeit ca. 25 Minuten
Gesamtzeit ca. 25 Minuten

Zutaten:

200 Gramm Butter
100 g Grieß, (Weichweizen)
1 Päckchen Vanillezucker
250 Gramm saure Sahne
6 Eier
300 Gramm Mehl
1 Päckchen Backpulver
etwas Zitronenschale, gerieben
200 Gramm Zucker
500 g Beeren, gemischt (Blaubeeren, Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren,…)
etwas Puderzucker, zum Bestreuen

Zubereitung:

In einer Rührschüssel die Butter und den Zucker vermengen. Die Eigelbe nach und nach dazugeben, bis sie gut vermischt sind. Mehl, Backpulver und Grieß in einem separaten Behälter mischen und zur sauren Sahne hinzufügen.

Den Teig auf ein gefettetes oder mit Pergament ausgelegtes Backblech geben und ausklopfen. Die geputzten Beeren gleichmäßig darauf verteilen und 30 Minuten bei 180 Grad backen.