Home Neuste Rezepte Schneller Butterkuchen mit Früchten

Schneller Butterkuchen mit Früchten

by Alexandra

Beitrag teilen!

Dieser einfache Butterkuchen mit Obst ist das perfekte Rezept, wenn es mal schnell gehen muss. 

Jeder, der ihn probiert hat, hat ihn geliebt, und das Beste daran ist, dass man jedes beliebige Obst verwenden kann. Ich habe für dieses Rezept Mangowürfel genommen, aber man kann auch Himbeeren oder Erdbeeren verwenden.

Dieser Kuchen ist so weich und fluffig, und die Früchte verleihen ihm einen frischen und saftigen Geschmack. Der Kuchen ist auch sehr einfach zu machen und braucht nur 25 Minuten zum Backen. Wenn Sie also ein schnelles und einfaches Dessertrezept brauchen, ist dies das Richtige für Sie!

Zutaten:

1 Tasse Zucker
1/2 Tasse Butter, erweicht
3 Eier
1 1/2 Tassen Allzweckmehl
1 Teelöffel Backpulver
1/2 Tasse Milch

Anweisungen:

Den Ofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen. Eine 9×13-Zoll-Backform einfetten und bemehlen.

In einer großen Schüssel Zucker und Butter hell und schaumig schlagen. Die Eier einzeln unterrühren, dann das Mehl und das Backpulver abwechselnd mit der Milch einrühren. Den Teig in die vorbereitete Form gießen.

25 Minuten backen, oder bis ein Zahnstocher in die Mitte gesteckt wirdund sauber herauskommt.

Den Kuchen abkühlen lassen, dann mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Guten Appetit!

, Schneller Butterkuchen mit Früchten

Das komplette Rezept findest du weiter unten in der Rezeptkarte.

Schneller Butterkuchen mit Früchten

Schneller Butterkuchen mit Früchten: Ein einfaches, köstliches Dessert, perfekt für spontane Anlässe. Bereiten Sie ihn in nur 35 Minuten zu!
No votes so far! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.
Rezept drucken Merken
Gericht: Desserts
Land: GERMAN
Keyword: Schneller Butterkuchen mit Früchten
Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 25 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten
Portionen: 12 Portionen

Zutaten

  • 1 Tasse Zucker
  • 1/2 Tasse Butter erweicht
  • 3 Eier
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulve

Anleitungen

  • Den Ofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen. Eine 9×13-Zoll-Backform einfetten und bemehlen.
  • In einer großen Schüssel Zucker und Butter hell und schaumig schlagen. Die Eier einzeln unterrühren, dann das Mehl und das Backpulver abwechselnd mit der Milch einrühren. Den Teig in die vorbereitete Form gießen.
  • 25 Minuten backen, oder bis ein Zahnstocher in die Mitte gesteckt wirdund sauber herauskommt.
  • Den Kuchen abkühlen lassen, dann mit Puderzucker bestäuben und servieren.
  • Guten Appetit!

Das könnte dir auch gefallen