Home Neuste Rezepte Schafskäse Zucchini Quiche

Schafskäse Zucchini Quiche

by Alexandra

Beitrag teilen!

Diese Schafskäse-Zucchini-Quiche ist eine gesunde und köstliche Art, den Tag zu beginnen! Sie ist vollgepackt mit Eiweiß und Gemüse und lässt sich leicht im Voraus zubereiten. Ich genieße diese Quiche gerne zum Frühstück oder Brunch, aber sie eignet sich auch hervorragend als leichtes Mittag- oder Abendessen. Servieren Sie sie mit einem Salat auf dem quiche für eine komplette Mahlzeit

, Schafskäse Zucchini Quiche

Das komplette Rezept findest du weiter unten in der Rezeptkarte.

Zeit benötigt für Schafskäse Zucchini Quiche Rezept:

Arbeitszeit ca. 40 Minuten

Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten

Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten

, Schafskäse Zucchini Quiche

Zutaten

Für den Teig:

20 g Parmesankäse, gerieben

1 Ei(e)

½ Teelöffel Salz

65 g Butter

130 g Mehl

Kräuter der Provence (optional)

Für den Belag:

2 Ei(s)

ein wenig Öl

150 g Fetakäse

1 Zucchini (ca. 280 g)

15 g Parmesankäse, gerieben

75 g saure Sahne

30 g Sonnenblumenkerne

, Schafskäse Zucchini Quiche

Zubereitung:

Für den Teig alle Zutaten miteinander vermischen und zu einer Kugel kneten. Vor dem Ausrollen 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Zucchini der Länge nach vierteln und in Scheiben schneiden, dann in etwas Öl bei mittlerer Hitze braten, bis sie goldbraun sind.

Den Teig in die Springform legen, einen Rand formen und fest an den Rand der Springform drücken. Bei 170°C (Umluft) etwa 20 Minuten backen, bis der Boden goldbraun ist.

In der Zwischenzeit die Eier in einer separaten Rührschüssel aufschlagen. Parmesan und Sonnenblumenkerne untermischen, dann die Zucchinischeiben und den Eischnee unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence abschmecken. Zum Schluss die geraspelten Zucchini und den Eischnee vorsichtig unterheben.

Die Springform aus dem Ofen nehmen und die Fetakäsemischung darauf verteilen. Weitere 20 Minuten backen, oder bis das Ei fest geworden ist und die Oberfläche eine zufriedenstellende braune Farbe hat (Umluft).

, Schafskäse Zucchini Quiche

Schafskäse Zucchini Quiche

Schafskäse Zucchini Quiche: Gesund, köstlich, perfekt zum Frühstück oder Brunch. Einfaches Rezept für ein proteinreiches Gericht. Ideal für Food-Fotografie.
No votes so far! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.
Rezept drucken Merken
Gericht: Frühstück & Brunch
Land: GERMAN
Keyword: Schafskäse Zucchini Quiche
Vorbereitung: 40 Minuten
Zubereitung: 50 Minuten
Gesamtzeit: 1 Stunde 30 Minuten
Portionen: 6 Portionen

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 20 g Parmesankäse gerieben
  • 1 Ei e
  • ½ Teelöffel Salz
  • 65 g Butter
  • 130 g Mehl
  • Kräuter der Provence optional
  • Für den Belag:
  • 2 Ei s
  • ein wenig Öl
  • 150 g Fetakäse
  • 1 Zucchini ca. 280 g
  • 15 g Parmesankäse gerieben
  • 75 g saure Sahne
  • 30 g Sonnenblumenkerne

Anleitungen

  • Für den Teig alle Zutaten miteinander vermischen und zu einer Kugel kneten. Vor dem Ausrollen 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Zucchini der Länge nach vierteln und in Scheiben schneiden, dann in etwas Öl bei mittlerer Hitze braten, bis sie goldbraun sind.
  • Den Teig in die Springform legen, einen Rand formen und fest an den Rand der Springform drücken. Bei 170°C (Umluft) etwa 20 Minuten backen, bis der Boden goldbraun ist.
  • In der Zwischenzeit die Eier in einer separaten Rührschüssel aufschlagen. Parmesan und Sonnenblumenkerne untermischen, dann die Zucchinischeiben und den Eischnee unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence abschmecken. Zum Schluss die geraspelten Zucchini und den Eischnee vorsichtig unterheben.
  • Die Springform aus dem Ofen nehmen und die Fetakäsemischung darauf verteilen. Weitere 20 Minuten backen, oder bis das Ei fest geworden ist und die Oberfläche eine zufriedenstellende braune Farbe hat (Umluft).

Das könnte dir auch gefallen