Makkaroni mit Hackbällche Ragout

Beitrag teilen!

Zutaten:

400 g Hackfleisch, gemischt
2 Ei(er)
2 EL Paniermehl
Salz und Pfeffer
2 Zwiebel(n)
200 g Champignons
400 g Zucchini
400 g Makkaroni
100 g Edelpilzkäse
200 g Schlagsahne
375 ml Milch
1 EL Mehl
etwas Wasser, ca. 2 – 3 EL
n. B. Thymian
30 g Butter oder Margarine
Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung:

Hackfleisch mit Eiern, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Paprika verkneten. Aus dem Hackteig kleine Bällchen formen.

Zwiebeln fein würfeln. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zucchini halbieren und in Scheiben schneiden.

Fett erhitzen und die Hackklöße darin goldbraun braten. Herausnehmen. Zwiebeln im Bratfett glasig dünsten. Champignons und Zucchini zugeben und 5 Minuten mitdünsten.

Inzwischen Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Käse zerbröseln.

Sahne, Milch, Käse und Hackbällchen zum Gemüse geben. Käse zugeben und unter Rühren schmelzen lassen. Mehl mit 2 – 3 EL Wasser anrühren. Das Ragout damit binden, nochmals aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian waschen und abzupfen.

Nudeln und Ragout anrichten und mit Thymian bestreut servieren.

Makkaroni mit Hackbällche Ragout Rezept

Makkaroni mit Hackbällche Ragout Rezept

Zutaten

  • 400 g Hackfleisch, gemischt
  • 2 Ei(er)
  • 2 EL Paniermehl
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Zwiebel(n)
  • 200 g Champignons
  • 400 g Zucchini
  • 400 g Makkaroni
  • 100 g Edelpilzkäse
  • 200 g Schlagsahne
  • 375 ml Milch
  • 1 EL Mehl
  • etwas Wasser, ca. 2 – 3 EL
  • n. B. Thymian
  • 30 g Butter oder Margarine
  • Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

    Hackfleisch mit Eiern, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Paprika verkneten. Aus dem Hackteig kleine Bällchen formen.

    Zwiebeln fein würfeln. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zucchini halbieren und in Scheiben schneiden.

    Fett erhitzen und die Hackklöße darin goldbraun braten. Herausnehmen. Zwiebeln im Bratfett glasig dünsten. Champignons und Zucchini zugeben und 5 Minuten mitdünsten.

    Inzwischen Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Käse zerbröseln.

    Sahne, Milch, Käse und Hackbällchen zum Gemüse geben. Käse zugeben und unter Rühren schmelzen lassen. Mehl mit 2 – 3 EL Wasser anrühren. Das Ragout damit binden, nochmals aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian waschen und abzupfen.

    Nudeln und Ragout anrichten und mit Thymian bestreut servieren.

Skip to Recipe