Home PASTA Studenten Arrabiata

Studenten Arrabiata

by Alexandra

Beitrag teilen!

Studenten-Arrabiata, ein Klassiker der italienischen Küche, findet in dieser einfachen, aber köstlichen Version seinen Weg in jede Studentenküche. Mit einer Zubereitungszeit von nur 25 Minuten ist dieses Gericht ideal für den hektischen Alltag und bietet dennoch eine explosive Geschmackskombination aus frischer Chili und aromatischen Tomaten. Es spricht sowohl Anfänger als auch erfahrene Kochenthusiasten an.

Dieses Rezept hebt die Vielseitigkeit der italienischen Küche hervor, indem es einfache Zutaten in ein herzhaftes Mahl verwandelt. Die Kombination von Olivenöl, Zwiebeln, Chili und optionalen Knoblauchnoten bildet die Basis für eine reichhaltige, pikante Sauce, die perfekt zu Penne, Spaghetti oder Fusilli passt. Ob für eine schnelle Mittagspause oder als gemütliches Abendessen, Studenten-Arrabiata verspricht ein unkompliziertes, aber dennoch beeindruckendes Geschmackserlebnis.

Rezept Tipps

Intensiverer Geschmack: Für ein intensiveres Aroma der Sauce, braten Sie die Zwiebeln und den Knoblauch in Olivenöl, bis sie goldbraun sind. Dies verstärkt den Geschmack und gibt der Sauce eine tiefere, reichhaltigere Note.

Tomatenqualität: Die Qualität der Dosentomaten ist entscheidend. Suchen Sie nach Tomaten, die in ihrem eigenen Saft und ohne Zusatz von Calciumchlorid konserviert sind. Dies sorgt für eine natürlichere Süße und eine besser integrierte Textur in der Sauce.

Al dente Perfektion: Kochen Sie die Nudeln wirklich nur bis zum al dente Zustand. Sie sollten noch etwas Biss haben, da sie weiter garen, wenn sie mit der heißen Sauce vermischt werden. So vermeiden Sie überkochte, matschige Nudeln.

Zutaten:

Olivenöl
1 große Zwiebel(n), gewürfelt
1 Chilischote(n), frisch, klein geschnitten
evtl. Knoblauchzehe(n) nach Geschmack
1 Dose/n Tomate(n), ca. 400 g
Salz und Pfeffer
250 g Penne, Spaghetti oder Fussili

Zubereitung:

Arbeitszeit ca. 10 Minuten
Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten
Gesamtzeit ca. 25 Minuten

Einen guten Schuss Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel, die Chilischote und evtl. den gehackten Knoblauch zufügen und anbraten.

Währenddessen die Dosentomaten stückeln und ebenfalls in die Pfanne geben. Nach Belieben kann auch noch etwas von dem Tomatensaft aus der Dose zugefügt werden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Tipp: Wer es noch etwas schärfer mag, kann auch noch etwas mehr Chili dazugeben.

Alles etwas einkochen lassen und währenddessen die Nudeln al dente kochen.

Die Sauce auf die Nudeln geben und servieren.

Serviervorschläge

Frischer Basilikum und Parmesan: Garnieren Sie das Gericht mit frischem Basilikum und einer Handvoll geriebenem Parmesan. Dies verleiht der Arrabiata Frische und eine salzige Tiefe.

Knuspriges Ciabatta: Servieren Sie ein warmes, knuspriges Ciabatta oder anderes rustikales Brot dazu. Es eignet sich perfekt, um die aromatische Sauce aufzutunken.

Grüner Salat: Ein einfacher grüner Salat mit einem leichten Zitronen-Olivenöl-Dressing ist eine erfrischende Beilage, die das würzige der Arrabiata perfekt ausbalanciert.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich die Arrabiata weniger scharf machen? Ja, passen Sie die Menge an Chilischoten an Ihren Geschmack an. Für eine mildere Variante, lassen Sie die Chilischoten weg oder verwenden Sie Paprikapulver.

Welche Nudelsorte ist die beste? Penne, Spaghetti oder Fusilli funktionieren gut, da sie die Sauce gut aufnehmen. Es ist jedoch auch möglich, andere Pastaformen zu verwenden.

Kann ich frische Tomaten statt Dosentomaten benutzen? Ja, allerdings sollten die Tomaten sehr reif sein, um eine gute Süße und Säure zu gewährleisten.

Wie lange hält sich das Gericht? Im Kühlschrank aufbewahrt, bleibt die Arrabiata bis zu drei Tage frisch. Einfach erneut erwärmen, bevor Sie sie servieren.

, Studenten Arrabiata

Das komplette Rezept findest du weiter unten in der Rezeptkarte.

Studenten Arrabiata Rezept

Studenten-Arrabiata Rezept: Schnell, preiswert und voller Geschmack. Ideal für eine schnelle vegetarische oder vegane Mahlzeit. Bereiten Sie es in nur 25 Minuten zu.
No votes so far! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.
Rezept drucken Merken
Gericht: Pasta
Land: GERMAN
Keyword: Studenten Arrabiata Rezept
Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 15 Minuten
Gesamtzeit: 25 Minuten
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

  • Olivenöl
  • 1 große Zwiebel n, gewürfelt
  • 1 Chilischote n, frisch, klein geschnitten
  • evtl. Knoblauchzehe n nach Geschmack
  • 1 Dose/n Tomate n, ca. 400 g
  • Salz und Pfeffer
  • 250 g Penne Spaghetti oder Fussili

Anleitungen

  • Einen guten Schuss Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel, die Chilischote und evtl. den gehackten Knoblauch zufügen und anbraten.
  • Währenddessen die Dosentomaten stückeln und ebenfalls in die Pfanne geben. Nach Belieben kann auch noch etwas von dem Tomatensaft aus der Dose zugefügt werden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Tipp: Wer es noch etwas schärfer mag, kann auch noch etwas mehr Chili dazugeben.
  • Alles etwas einkochen lassen und währenddessen die Nudeln al dente kochen.
  • Die Sauce auf die Nudeln geben und servieren.

Das könnte dir auch gefallen