Expand To Show Full Article
Lachs aus dem Ofen - Schnell Rezepte
, Lachs aus dem Ofen

Lachs aus dem Ofen

Beitrag teilen!

Lassen Sie sich auf eine kulinarische Reise ein, in der ein einfaches Gericht in ein Gourmet-Erlebnis verwandelt wird. Dieses Lachsrezept, zubereitet im Ofen, bringt den unvergleichlichen Geschmack des Meeres direkt auf Ihren Teller.

Lachs aus dem Ofen bietet eine einfache, gesunde und unglaublich schmackhafte Möglichkeit, Ihre Mahlzeiten zu bereichern. Mit der perfekten Balance aus Proteinen und Gemüse liefert dieses Gericht eine Fülle von Nährstoffen. Der unverwechselbare Geschmack des Lachses harmoniert perfekt mit dem frischen Brokkoli und den zarten Bandnudeln, und die Sauce Béarnaise rundet das Gericht mit einer cremigen und würzigen Note ab.

Um dieses exquisite Gericht zuzubereiten, benötigen Sie 400 g Bandnudeln, 1 kg Brokkoli, 600 g Lachsfilet, 4 EL Zitronensaft, 250 ml Sauce Béarnaise, 150 ml Milch, 150 ml Fischfond oder Gemüsebrühe, Salz und Dill zum Garnieren.

Empfehlungen zur Auswahl der besten Zutaten

Beim Einkauf Ihrer Zutaten sollten Sie darauf achten, dass der Lachs frisch ist und eine leuchtend rosarote Farbe hat. Achten Sie bei der Auswahl des Brokkolis auf fest geschlossene, dunkelgrüne Röschen. Bei der Sauce Béarnaise können Sie sich für eine hausgemachte oder eine hochwertige Fertigsauce entscheiden.

Schritt-für-Schritt-Zubereitung

Vorbereitung der Zutaten

Beginnen Sie mit der Vorbereitung der Zutaten. Kochen Sie die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung bis sie bissfest sind. Währenddessen den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen.

Zubereitung des Lachses

Der Lachs wird gewaschen und trocken getupft. Schneiden Sie ihn in vier Stücke und beträufeln Sie ihn mit Zitronensaft.

Zusammenstellen des Gerichts

Die Nudeln und den Brokkoli abtropfen lassen und in zwei gefettete Auflaufformen füllen. Setzen Sie den Lachs auf die Nudeln und den Brokkoli. Mischen Sie die Soße, die Milch und den Fond und gießen Sie sie über den Lachs.

Kochen und Backen

Stellen Sie die Auflaufformen in den vorgeheizten Backofen und backen Sie das Gericht bei 200°C Ober-/Unterhitze oder bei 175°C Umluft für 15 Minuten.

Rezept-Tipps

  1. Tipps für das Garen von Lachs: Vermeiden Sie es, den Lachs zu lange zu garen, um ein Austrocknen zu verhindern. Der Lachs ist fertig, wenn er leicht rosa und saftig ist.
  2. Vorschläge für die perfekte Beilagenauswahl: Probieren Sie frisches Baguette oder geröstetes Knoblauchbrot als Beilage.
  3. Optimierung der Soße für maximalen Geschmack: Sie können einen Schuss Weißwein oder etwas frischen Dill hinzufügen, um der Sauce zusätzliche Tiefe zu verleihen.

Was passt am besten zu diesem Rezept

Als Vorspeise könnten Sie einen frischen grünen Salat servieren. Als Beilage passen geröstete Kartoffeln oder ein herzhafter Quinoa-Salat hervorragend. Ein trockener Weißwein wie ein Chardonnay oder ein Sauvignon Blanc passt perfekt zu diesem Gericht.

Häufig gestellte Fragen

  1. Wie wähle ich den besten Lachs aus? Achten Sie auf eine leuchtend rosarote Farbe und festes Fleisch.
  2. Wie koche ich den Lachs perfekt? Der Lachs ist fertig, wenn er leicht rosa und saftig ist.
  3. Kann ich die Sauce Béarnaise durch eine andere Sauce ersetzen? Ja, eine cremige Dill-Sauce oder eine Zitronenbutter-Sauce wäre eine ausgezeichnete Alternative.

Erleben Sie das Vergnügen, diesen köstlichen Lachs aus dem Ofen zu Hause zu kochen. Es ist ein Gericht, das Ihrer Familie und Ihren Gästen sicherlich ein Lächeln ins Gesicht zaubern wird. Guten Appetit!

Zutaten:

400 g Bandnudeln
1 kg Brokkoli
600 g Lachsfilet(s)
4 EL Zitronensaft
250 ml Sauce Béarnaise
150 ml Milch
150 ml Fischfond oder Gemüsebrühe
Salz
Dill zum Garnieren

Zubereitung:

Arbeitszeit ca. 20 Minuten
Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Nach 3 – 4 Min. zu den Nudeln geben und mitgaren.

Lachs waschen und trocken tupfen. In 4 Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Nudeln und Brokkoli abtropfen lassen. In zwei flache gefettete Auflaufformen füllen. Lachs evtl. abtupfen, würzen und auf Nudeln und Brokkoli setzen. Soße, Milch und Fond verrühren, drübergießen.

Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze 200°C, Umluft 175°) 15 Min. überbacken. Mit dem Dill garnieren.

Lachs aus dem Ofen Rezept

Lachs aus dem Ofen Rezept

Zutaten

  • 400 g Bandnudeln
  • 1 kg Brokkoli
  • 600 g Lachsfilet(s)
  • 4 EL Zitronensaft
  • 250 ml Sauce Béarnaise
  • 150 ml Milch
  • 150 ml Fischfond oder Gemüsebrühe
  • Salz
  • Dill zum Garnieren

Zubereitung

    Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Nach 3 – 4 Min. zu den Nudeln geben und mitgaren.

    Lachs waschen und trocken tupfen. In 4 Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Nudeln und Brokkoli abtropfen lassen. In zwei flache gefettete Auflaufformen füllen. Lachs evtl. abtupfen, würzen und auf Nudeln und Brokkoli setzen. Soße, Milch und Fond verrühren, drübergießen.

    Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze 200°C, Umluft 175°) 15 Min. überbacken. Mit dem Dill garnieren.

Beitrag teilen!

Skip to Recipe