Home SUPPEN Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

by Alexandra

Beitrag teilen!

Eine beliebte deutsche Käse-Lauch-Suppe mit Schweinefleisch, ein dickflüssiges und schmackhaftes Gericht, das alle lieben.

, Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Das komplette Rezept findest du weiter unten in der Rezeptkarte.

Diese deutsche Käse-Lauch-Suppe ist eines der Lieblingsgerichte meiner Schwiegermutter, genau wie die deutsche Rindfleischsuppe mit Markklößchen oder die Salattorte, d. h. ein Gericht, das ich bei ihr öfter gegessen habe als bei mir zu Hause.

Es war eines der ersten Gerichte, die ich nach meiner Ankunft in Deutschland gegessen habe, und seitdem habe ich es öfter gegessen, als ich zählen konnte, nicht nur im Haus meiner Schwiegermutter, sondern auch bei einigen meiner Nachbarn und Freunde, die es regelmäßig zubereiten.

Was braucht man dazu?

Diese deutsche Käsesuppe mit Schweinefleisch und Lauch ist sehr einfach zuzubereiten; man braucht nur ein paar billige Zutaten. Trotzdem ist sie wegen des Käses und des Fleisches so extrem sättigend, dass ein relativ kleiner Topf sehr viel ausmacht, was bedeutet, dass man damit mehrere Leute satt machen kann; die meisten werden nach einer Schüssel satt sein und keinen Nachschlag nehmen.

Aber nicht, weil es nicht gut ist; es ist absolut köstlich; kein Wunder, dass es hier seit mehr als 30 Jahren so beliebt ist; meine Schwiegermutter hat mir erzählt, dass sie das Rezept irgendwann in den 1980er Jahren bekommen hat.

Wie reinigt man Lauch?

Lauch ist einfach zu verarbeiten, nur beim Putzen muss man etwas aufpassen.

Er besteht aus mehreren Schichten, und der Schmutz befindet sich tief im Inneren, am Übergang zwischen dem weißen und dem grünen Teil des Gemüses. Trennen Sie die Schichten voneinander und waschen Sie den Lauch zwischen den Schichten gründlich.

Setzen Sie die Spitze eines kleinen, scharfen Messers etwa 1 cm unterhalb des Beginns des grünen Teils an, kurz vor dem Übergang zwischen den beiden Farben, wo sich der Lauch zu öffnen beginnt.

Schneiden Sie von dort bis zum Ende des grünen Teils, ohne ihn ganz durchzuschneiden.

Fächern Sie die Schichten vorsichtig auf, ohne den Strunk zu zerlegen. Unter fließendem Wasser abspülen, bis der gesamte Schmutz entfernt ist.

, Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Zeit benötigt für Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch Rezept

Arbeitszeit ca. 15 Minuten
Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten
Gesamtzeit ca. 35 Minuten

Zutaten:

2 kleine Baguette(s) zum Aufbacken
3 EL Öl
500 g Hackfleisch, gemischtes
3 Stange/n Lauch
700 ml Wasser
3 Gemüsebrühwürfel
250 g Schmelzkäse
1 Becher Crème fraîche, ca. 150 g
n. B. Salz und Pfeffer aus der Mühle
n. B. Muskat
n. B. Knoblauchpulver
n. B. Zwiebelpulver

Zubereitung:

Den Ofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Baguettes in den vorgeheizten Ofen legen und ca. 10 Minuten backen.

Derweil Öl in einen großen Topf geben. Das Hackfleisch darin von allen Seiten gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch putzen, in kleine Ringe schneiden und zum Hackfleisch geben. Ca. 5 Minuten mit anbraten. Das Wasser zugießen, Brühwürfel hineingeben und alles ca. 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Den Schmelzkäse einrühren und schmelzen lassen. Crème fraîche untermengen und noch einmal kurz aufkochen lassen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskat, Knoblauch- und Zwiebelpulver kräftig abschmecken.

Die Baguettes in Scheiben schneiden und zu der Suppe reichen.

, Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch Rezept

5 from 3 votes
Rezept drucken Merken

Zutaten

  • 2 kleine Baguette s zum Aufbacken
  • 3 EL Öl
  • 500 g Hackfleisch gemischtes
  • 3 Stange/n Lauch
  • 700 ml Wasser
  • 3 Gemüsebrühwürfel
  • 250 g Schmelzkäse
  • 1 Becher Crème fraîche ca. 150 g
  • n. B. Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • n. B. Muskat
  • n. B. Knoblauchpulver
  • n. B. Zwiebelpulver

Anleitungen

  • Den Ofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Baguettes in den vorgeheizten Ofen legen und ca. 10 Minuten backen.
  • Derweil Öl in einen großen Topf geben. Das Hackfleisch darin von allen Seiten gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch putzen, in kleine Ringe schneiden und zum Hackfleisch geben. Ca. 5 Minuten mit anbraten. Das Wasser zugießen, Brühwürfel hineingeben und alles ca. 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Den Schmelzkäse einrühren und schmelzen lassen. Crème fraîche untermengen und noch einmal kurz aufkochen lassen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskat, Knoblauch- und Zwiebelpulver kräftig abschmecken.
  • Die Baguettes in Scheiben schneiden und zu der Suppe reichen.

, Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Das könnte dir auch gefallen