Skip to Content

Fränkische Bratwurst

, Fränkische Bratwurst

Das komplette Rezept findest du weiter unten in der Rezeptkarte.

Fränkische Bratwurst

No votes so far! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.
Rezept drucken Merken

Zutaten

  • 4 kg Schweineschulter ohne Knochen und Schwarte
  • 6 kg Schweinebauch ohne Knochen Knorpel und Schwarten (nicht zu fett)
  • 180 g Salz
  • 20 g Pfeffer
  • 10 g Macis
  • 10 g Ingwer
  • 3 g Kardamom
  • 10 g Zitronenschale oder Zitronenpulver
  • 5 g Piment
  • 20 g Majoran gerebelt
  • Darm Schweinedärme, 26/28

Anleitungen

  • Das Fleisch würfeln, mischen, mit den Gewürzen vermengen und durch die 5 mm Scheibe wolfen. Alles nochmal gut durchmischen und in Schweinedärme mit 26/28 Kaliber füllen. In Franken werden die Bratwürste in Bändel gefüllt, die bekommt man nur nicht überall. Die Nürnberger Bratwürste werden in Saitlinge Kaliber 22/24 gefüllt (ca. 30 g schwer).

    Die Bratwurst wird nicht gebrüht sondern roh gebraten oder gegrillt oder saure Zipfel gemacht.

    Im Schweinedarm eignen sie sich gut zum Räuchern.