Home BELIEBTE REZEPTE Erdbeer Bowle mit Melone

Erdbeer Bowle mit Melone

by Alexandra

Beitrag teilen!

Die perfekte Sommerbowle steht für erfrischende Aromen, spritzige Leichtigkeit und farbenfrohe Früchte. Erdbeeren und Melone sind eine besonders schmackhafte Kombination, die süße und fruchtige Noten vereint. Beide Früchte sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die den Körper in der warmen Jahreszeit unterstützen.

Rezept-Tipps

  • Auswahl der besten Zutaten: Achten Sie darauf, reife und aromatische Erdbeeren sowie Melonen zu verwenden. Die Erdbeeren sollten prall und glänzend sein, während die Melone beim Klopfen einen hohlen Klang erzeugen sollte.
  • Richtiges Pürieren der Melone: Um eine gleichmäßige Konsistenz zu erreichen, sollten Sie das Fruchtfleisch mit einem Stabmixer oder in einem Standmixer pürieren.
  • Optimale Kühlzeit für ein erfrischendes Ergebnis: Lassen Sie die Bowle mindestens 3 bis 4 Stunden im Kühlschrank ziehen, damit sich die Aromen optimal entfalten können.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Beginnen Sie damit, die reife Melone zu halbieren und die Kerne zu entfernen. Schneiden Sie die Hälften in Spalten, entfernen Sie das Fruchtfleisch und würfeln Sie es. Pürieren Sie das Fruchtfleisch anschließend so fein wie möglich. Waschen Sie die Erdbeeren gründlich und halbieren Sie sie gegebenenfalls. Geben Sie die Früchte zusammen mit einer Flasche Mineralwasser und dem Erdbeersirup in eine große Schüssel. Verrühren Sie alles gut und lassen Sie die Mischung für 3 bis 4 Stunden im Kühlschrank ziehen. Zum Servieren fügen Sie die restliche Flasche Mineralwasser und Eiswürfel hinzu und mischen Sie die Melonen-Bowle gut durch.

Was passt am besten zum die Rezept

Passende Snacks für die Bowle sind zum Beispiel Gemüsesticks, Käsewürfel, Blätterteiggebäck oder leichte Fingerfood-Variationen. Als ideale Getränkebegleiter eignen sich alkoholfreie Cocktails oder erfrischende Eistees. Die Erdbeer-Melonen-Bowle ist perfekt für sommerliche Anlässe wie Gartenpartys, Grillabende oder Picknicks im Freien.

Serviervorschläge

Dekorative Gläser für die Bowle verleihen dem Getränk das gewisse Etwas und sorgen für einen ansprechenden Look. Garnieren Sie die Bowle mit frischen Früchten wie Erdbeerstücken, Melonenkugeln oder Minzblättern, um die Optik und den Geschmack noch zu intensivieren. Schaffen Sie ein ansprechendes Ambiente, indem Sie farblich passende Tischdekoration, Kerzen oder Lichterketten verwenden.

Wie lange ist die Bowle haltbar?

Die Bowle ist gekühlt und abgedeckt etwa 1 bis 2 Tage haltbar. Allerdings sollten Sie bedenken, dass sie am besten frisch zubereitet genossen wird, da die Früchte nach längerer Lagerung an Frische und Geschmack verlieren.

Kann man die Bowle auch im Voraus zubereiten?

Ja, Sie können die Bowle ohne Eiswürfel und die zweite Flasche Mineralwasser im Voraus zubereiten und kühl stellen. Fügen Sie die Eiswürfel und das restliche Mineralwasser erst kurz vor dem Servieren hinzu, um die optimale Erfrischung und Spritzigkeit zu gewährleisten.

Welche Melonensorten eignen sich am besten?

Die Wahl der Melonensorte hängt von Ihrem persönlichen Geschmack ab. Wassermelonen verleihen der Bowle eine besonders erfrischende Note, während Honigmelonen oder Galiamelonen für eine süßere und intensivere Geschmacksrichtung sorgen.

Die Erdbeer-Melonen-Bowle ist das ideale Getränk für heiße Sommertage und festliche Anlässe. Mit einer perfekten Kombination aus süßen Erdbeeren und erfrischenden Melonen, verfeinert durch spritziges Mineralwasser und aromatischen Erdbeersirup, wird dieses Rezept zum Highlight jeder Veranstaltung. Durch die Wahl passender Snacks und Getränkebegleiter sowie ansprechender Serviervorschläge können Sie Ihren Gästen ein unvergessliches Geschmackserlebnis bieten. Probieren Sie dieses Rezept aus und lassen Sie sich von der köstlichen Frische und Leichtigkeit begeistern.

Zutaten

1 Stk Melone (gross und reif)
2 l Mineralwasser
500 g Erdbeer (frische)
150 ml Erdbeersirup
nach Belieben eiswürfel

Zubereitung

So als erstes die reife Melone halbieren und die Kerne entfernen – so gut es eben geht. Danach die beiden Hälften in Spalten schneiden, das Fruchtfleisch herausschneiden und würfeln und so gut wie möglich mit einem Stabmixer pürieren.
Die Erdbeeren gut waschen und eventuell halbieren.

Jetzt die Früchte mit 1er Flasche Mineralwasser und dem Erdbeersirup in eine grosse Schüssel geben, alles gut verrühren und etwa 3 bis 4 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen,

Als letztes zum Servieren die restliche Flasche Mineralwasser und eiswürfel zufügen und die Melonen-Bowle gut durchmischen. Genießen!

Guten Appetit

, Erdbeer Bowle mit Melone

Das komplette Rezept findest du weiter unten in der Rezeptkarte.

Erdbeer Bowle mit Melone Rezept

5 from 1 vote
Rezept drucken Merken

Zutaten

  • 1 Stk Melone gross und reif
  • 2 l Mineralwasser
  • 500 g Erdbeer frische
  • 150 ml Erdbeersirup
  • nach Belieben eiswürfel

Anleitungen

  • So als erstes die reife Melone halbieren und die Kerne entfernen – so gut es eben geht. Danach die beiden Hälften in Spalten schneiden, das Fruchtfleisch herausschneiden und würfeln und so gut wie möglich mit einem Stabmixer pürieren.Die Erdbeeren gut waschen und eventuell halbieren. Jetzt die Früchte mit 1er Flasche Mineralwasser und dem Erdbeersirup in eine grosse Schüssel geben, alles gut verrühren und etwa 3 bis 4 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen, Als letztes zum Servieren die restliche Flasche Mineralwasser und eiswürfel zufügen und die Melonen-Bowle gut durchmischen. Genießen!

Das könnte dir auch gefallen