Home BELIEBTE REZEPTE Blumenkohlsuppe Rezept

Blumenkohlsuppe Rezept

by Alexandra

Beitrag teilen!

Ein Teller dampfender Blumenkohlsuppe an einem kalten Tag ist wie eine Umarmung für die Seele. Aber warum ist diese Blumenkohlsuppe so besonders? Sie fängt die zarten Nuancen von Blumenkohl und Muskat in einem wunderbaren Tanz von Geschmack und Textur ein.

, Blumenkohlsuppe Rezept

Das komplette Rezept findest du weiter unten in der Rezeptkarte.

Die Hauptzutaten

Die Bedeutung von frischem Blumenkohl kann gar nicht genug betont werden. Ein knackiger, frischer Blumenkohl bietet nicht nur die besten gesundheitlichen Vorteile, sondern auch einen intensiven Geschmack, der in der Suppe zur Geltung kommt. Beim Thema

Butter versus Margarine kann die Wahl zu einem etwas anderen Geschmacksprofil führen. Während Butter eine reichhaltige und volle Note bietet, kann Margarine für diejenigen geeignet sein, die nach einer leichteren Option suchen. Und schließlich,

das Geheimnis des Eigelbs und der Sahne. Diese Zutaten verleihen der Suppe ihre luxuriöse Cremigkeit und machen sie zu einem kulinarischen Erlebnis.

Schritt-für-Schritt-Zubereitung

Von Anfang an ist es wichtig,

den Blumenkohl richtig zu waschen und zu putzen, um jeglichen Schmutz oder Unreinheiten zu entfernen, die den Geschmack beeinträchtigen könnten.

Der Prozess der Brühe ist ein Schlüsselelement dieses Rezepts. Eine gut zubereitete Brühe bietet die Basis und trägt wesentlich zum Geschmack und zur Textur der Suppe bei. Schließlich, wann und wie man

die Gewürze hinzufügt, kann den Unterschied zwischen einer guten und einer großartigen Suppe ausmachen.

Rezept-Tipps

Das perfekte Verhältnis von Salz zum Kochwasser garantiert, dass der Blumenkohl perfekt gewürzt ist.

Der Trick, um die Suppe nicht zu überkochen, besteht darin, ständig umzurühren und die Hitze zu kontrollieren.

Bei der Technik zum Verquirlen von Eigelb und Sahne sollte man behutsam vorgehen, um die Sahne nicht zu überschlagen.

Was zu diesem Rezept servieren

Zu einer solch dekadenten Suppe passen knusprige Beilagen wie geröstetes Knoblauchbrot oder Croutons. Erfrischende Getränke wie ein Glas Weißwein oder sprudelndes Mineralwasser können den Geschmack der Suppe ergänzen. Und wenn Sie nach Brotvarianten suchen, die mit Blumenkohlsuppe harmonieren, sollten Sie ein rustikales Bauernbrot oder ein weiches Focaccia in Betracht ziehen.

Variationen des Rezepts

Möchten Sie etwas Neues ausprobieren? Wie wäre es mit einem Hauch von anderen Gemüsesorten wie Brokkoli oder Spinat? Oder wenn Sie die Dinge aufpeppen möchten, gibt es viele Würzvarianten – von scharf bis mild, alles ist möglich!

Diese Blumenkohlsuppe ist nicht nur ein köstlicher Genuss für kalte Tage, sondern kann in jeder Jahreszeit genossen werden. Sie erinnert uns an die Bedeutung von Komfortnahrung, die sowohl den Körper als auch die Seele wärmt. Diese Blumenkohlsuppe bietet genau das – eine köstliche, wärmende und erfüllende Mahlzeit, die jedes Mal ein Lächeln auf Ihr Gesicht zaubert.

ZUTATEN:

1 kleiner Blumenkohl
Salz
40 g Butter oder Margarine
1 Eigelb
4 EL Sahne
Streuwürze
Muskat

, Blumenkohlsuppe Rezept

ZUBEREITUNG:

Den Blumenkohl gut waschen, putzen und in Röschen teilen. In gut 1 Liter leicht gesalzenem Wasser in 15 Minuten gar kochen. Abtropfen lassen. Brühe auffangen.
Butter oder Margarine erhitzen. Mehl reinrühren. Mit der Blumenkohlbrühe aufgießen. Dann 7 Minuten kochen lassen. Den Topf von der Platte nehmen.
Eigelb mit 4 EL Sahne verquirlen. In die Suppe rühren. Mit Streuwürze, Muskat und eventuell noch mit etwa Salz abschmecken. Blumenkohlröschen reingeben und die Blumenkohlsuppe servieren.

, Blumenkohlsuppe Rezept

Blumenkohlsuppe Rezept

3.34 from 3 votes
Rezept drucken Merken

Zutaten

  • 1 kleiner Blumenkohl
  • Salz
  • 40 g Butter oder Margarine
  • 1 Eigelb
  • 4 EL Sahne
  • Streuwürze
  • Muskat

Anleitungen

  • Den Blumenkohl gut waschen, putzen und in Röschen teilen. In gut 1 Liter leicht gesalzenem Wasser in 15 Minuten gar kochen. Abtropfen lassen. Brühe auffangen.Butter oder Margarine erhitzen. Mehl reinrühren. Mit der Blumenkohlbrühe aufgießen. Dann 7 Minuten kochen lassen. Den Topf von der Platte nehmen.Eigelb mit 4 EL Sahne verquirlen. In die Suppe rühren. Mit Streuwürze, Muskat und eventuell noch mit etwa Salz abschmecken. Blumenkohlröschen reingeben und die Blumenkohlsuppe servieren.

Das könnte dir auch gefallen